Käsefestival 2021 abgesagt

25. Käsefestival in Kötschach-Mauthen 
verschoben auf 24. und 25. September 2022


Als neuer Veranstalter des Käsefestes hat der Verein „So viel mehr Kötschach-Mauthen“ im Vorstand - nach langen Überlegungen – schweren Herzens entschieden, das 25. Käsefestfestival heuer NICHT zu veranstalten.

„Es war eine schwere, aber letztlich eindeutige Entscheidung, das Fest abzusagen, obwohl die aktuellen Lockerungen für den Sommer eine Durchführung optimistisch wirken lassen. Dennoch ist der Beigeschmack einer Unsicherheit vorhanden und das ist und war beim Beschluss der entscheidende Punkt: ganz oder gar nicht!“, DI Margarethe Stampfl, Koordinatorin Orts- und Standortmarketing Kötschach-Mauthen.

Der Verein SVM startet jedoch bereits heuer mit viel Elan und Eifer mit der Planung des Käsefests 2022 und ist dabei neue Ideen in das Käsefestival aufzunehmen. „Gemeinsam blicken wir nach vorne und freuen uns auf ein Flanieren und Gustieren am 25. KÄSEFESTIVAL 2022“, gibt sich das Organisationskomitee zuversichtlich.

Wir freuen uns schon auf das 25. Käsefestival und somit eine Jubiläumsveranstaltung,  am 24. und 25. September 2022. Die amtierende Käsekönigin - Jenny Hubmann - wird somit ihre Regentschaft bis 2022 fortsetzen.  

Kötschach-Mauthen





Kontakt  •  Anreise  •  Impressum / Datenschutz